Umweltgeschichte - Regionalgeschichte & Geschichte am Oberrhein: Baden, Elsass & Nordschweiz


Veröffentlicht am 08.03.2020 in der Kategorie Umweltgeschichte von Axel Mayer

Geschichte, Umweltgeschichte und Regionalgeschichte in Baden, im Elsass und der Nordschweiz


Erfolge und Niederlagen, Fortschritte wie unverändert negative Entwicklungen
bestimmen das Bild der regionalen Umweltgeschichte im Dreyeckland: Da ist das alte badische Waldgesetz und die Besetzungen der AKW-Bauplätze in Wyhl, Gerstheim und Kaiseraugst, der Bugginger Genacker, der Widerstand gegen die Schwarzwaldautobahn, den Giftmüllofen Kehl und die Flachglasfabrik in Hombourg, der BUND-Erfolg gegen die Rheinverschmutzung durch die Usine Kaysersberg, und viele wichtige, nicht so spektakuläre Aktionen. Damit die regionale Umweltgeschichte am Oberrhein nicht in Vergessenheit gerät, setzen wir hier unsere Informationen ab dem Jahr 2000 fort.


Link: Hier geht`s zur Regionalgeschichte am Oberrhein, in Südbaden, im Elsass und der Nordschweiz



Für Ergänzungen und Berichtigungen sind wir dankbar.
E-mail


Axel Mayer / Kreisrat / BUND-Geschäftsführer / Vizepräsident TRAS
Für Ergänzungen und Berichtigungen sind wir dankbar.
E-mail



















Material für Hausarbeit, Vortrag, Schularbeit, Referat...
Geschichte, Umweltgeschichte & Regionalgeschichte in Südbaden, Elsass & Nordschweiz